Wilkommen!

Neuigkeiten

Einladung zu Herbstkonzert und Schlachtfest am 28. und 29. Oktober 201717.10.2017

Am Samstag, 28. Oktober findet das traditionelle Herbstkonzert des Musikvereins in der Lonetalhalle in Westerstetten statt. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.
Dirigent Jörg Stegmaier, welcher an diesem Abend sein Abschiedskonzert geben wird, hat mit der aktiven Kapelle wieder ein vielfältiges Programm einstudiert.
Tauchen Sie ein in die phantastischen Welten aus „Mary Poppins“ und „Superman“ und lauschen Sie den Melodien aus Walt Disney’s „Aladdin“ und orientalischen Klängen von „Lokum“. Unsere Solisten zeigen bei „South Rampart Street Parade“ und „Erinnerungen an Zirkus Renz“ ihr Können und ihre Fingerfertigkeit bei rasantem Spieltempo.
Die Nachwuchsmusiker unserer Jugendkapelle unter der Leitung von Johannes Stadtmüller werden mit bekannten Stücken wie „Thriller“ von Michael Jackson, „M*A*S*H“ und „Great Movie Marches“ den ersten Teil des Konzertes gestalten.
In diesem Jahr dürfen Sie außerdem die Musikvereinigung Senden – Ay – Oberkirchberg e.V. als Gastkapelle begrüßen.

Am Sonntag, 29. Oktober geht das Festwochenende mit dem Schlachtfest in der Lonetalhalle weiter. Ab 11.00 Uhr werden frisch geschlachtete Spezialitäten vom Schwein wie Schlachtplatte mit Kesselfleisch, Blut- und Leberwurst oder Schweinebraten serviert. Außerdem wird es in diesem Jahr Rehbraten mit Reh aus der Region geben. Als Beilagen werden Sauerkraut, Hefeknödel sowie Pommes Frites angeboten. Nach dem Mittagessen wird das Kuchenbuffet eröffnet. Für die musikalische Unterhaltung sorgt der Musikverein Meßhofen.

Zu beiden Veranstaltungen laden wir Sie schon jetzt herzlich ein.

Auf Ihr Kommen freut sich
Musikverein Westerstetten e. V.

Eine Polka für das Lonetal – Uraufführung „Die Lonische“ von Kurt Gäble20.06.2017

Liebe Musikfreunde,

bereits vor einiger Zeit brachte unser Bürgermeister Alexander Bourke die Idee ein, für unser Lonetal eine Komposition in Auftrag zu geben. Gemeinsam mit dem Musikverein Lonsee und der Feuerwehrkapelle Amstetten ließen wir uns begeistern und gingen das Projekt an. Es sollte ein Stück entstehen, das der schönen Landschaft und unserer Verbundenheit zur Musik Rechnung trägt und zugleich unser Lonetal über die Landesgrenzen hinaus bekannter macht.

Als Komponist wurde Kurt Gäble vorgeschlagen, dessen erfolgreiche Stücke wie zum Beispiel "Wir Musikanten" oder "Salemonia" auch in unserem Programm sind und mit denen wir bereits bei vielen Veranstaltungen unterhalten konnten. Kurt Gäble machte sich selbst ein Bild vom schönen Lonetal und verarbeitete seine Eindrücke musikalisch. Als Ergebnis entstand die Polka "Die Lonische".

Vor wenigen Wochen hielten wir dann die Noten in Händen und konnten mit den Proben beginnen. Wie es sich für eine Auftragskomposition gehört, fand vergangenen Sonntag eine gemeinsame Probe der Musikvereine mit Kurt Gäble persönlich statt. Wir sind also sehr gut vorbereitet und freuen uns darauf, unsere Polka zu ersten Mal vorstellen zu dürfen. Die Uraufführung wird am kommenden Wochenende im Rahmen des Lonestaufestes in Westerstetten stattfinden.

Wir laden alle unsere Musikfreunde herzlich ein, die einmalige Möglichkeit wahrzunehmen und mit dabei zu sein, wenn am 24.6. die Musikvereine Westerstetten, Lonsee und die Feuerwehrkapelle Amstetten um 18.30 Uhr gemeinsam "Die Lonische" uraufführen.

Wir freuen uns sehr darauf, mit euch allen dieses besondere Ereignis feiern zu dürfen!

Musikverein Westerstetten e.V.
© Musikverein Westerstetten - 2017 | Impressum | Home | facebook